Datenschutz

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen, das wir bei unseren Geschäftsprozessen berücksichtigen. Wir verarbeiten persönliche Daten, die beim Besuch unserer Webseiten erhoben werden, gemäß den deutschen gesetzlichen Bestimmungen. Unsere Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Wir respektieren Ihre Privat- und Persönlichkeitssphäre.

Automatisch gespeicherte Daten
Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, werden folgende Daten automatisch gespeichert: Ihre IP-Adresse beziehungsweise die IP-Adresse Ihres Internet Service Providers; die Webseite, von der Sie zu uns gefunden haben; der Browsertyp; Betriebssystem und Plattform (beispielsweise: Mozilla/5.0 (Windows NT 6.3; WOW64; rv:38.0) Gecko/20100101 Firefox/38.0); die angefragten Seiten unter www.stadtwerke-schwaebisch-gmuend.de (www.stwgd.de); die Zugriffszeiten und das Datum. Zusätzlich speichern wir in anonymisierter Weise Ihr Nutzungsverhalten zur Verbesserung unserer Services. Auswertungen finden ebenfalls nur in anonymisierter Form statt (User- und Klickverhalten).

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten
Personenbezogene Daten werden nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus angeben, z. B. zur Informationsanforderung oder im Rahmen des Beschwerdemanagement über das Kontaktformular oder durch Nutzung eines Online-Formulars. Personenbezogene Daten sind Informationen, die explizit genutzt werden können, um Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Name, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse.
Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist, unter Beachtung des § 11 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) zur Auftragsdatenverarbeitung, oder Sie zuvor eingewilligt haben. Ihre personenbezogenen Daten werden von uns nicht an Dritte verkauft. Eine Weitergabe an auskunftsberechtigte staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgt nur im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften bzw. sofern wir per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet werden.

Verwendungszweck
Die von Ihnen erfassten personenbezogenen Daten, z. B. aus dem Kontakt- oder Online-Formular, werden wir nur dazu verwenden, Ihnen die gewünschten Produkte oder Dienstleistungen bereitzustellen, oder aber zu anderen Zwecken, für die Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, sofern keine anders lautenden gesetzlichen Verpflichtungen bestehen. Unsere Mitarbeiter und Lieferanten/Partner sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung unserer Arbeitsrichtlinie zum Datenschutz verpflichtet.

Aufbewahrung von Daten
Die Stadtwerke Schwäbisch Gmünd GmbH speichert personenbezogene Daten so lange, wie es nötig ist, um eine Dienstleistung auszuführen, die Sie gewünscht oder zu der Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, sofern keine anders lautenden gesetzlichen Verpflichtungen bestehen.

Einsatz von Cookies
Die Stadtwerke Schwäbisch Gmünd GmbH setzt bei Ihrem Besuch in einigen Bereichen so genannte Cookies ein, um Ihnen Leistungen individueller zur Verfügung stellen zu können. Cookies sind kleine Textdateien, die ein Webserver an Ihren Computer senden kann, um ihn zu identifizieren. Zweck ist zum Beispiel die Steuerung der Verbindung während Ihres Besuches auf Webseiten oder die Speicherung von Einstellungen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über die Plazierung von Cookies informiert. So wird der Gebrauch von Cookies für Sie transparent. Eine Verknüpfung mit Personendaten findet nicht statt. Sämtliche Seiten können auch ohne Cookies bedient werden, lediglich die Dienste die den Einsatz von Cookies benötigen, können dann nicht mehr in Anspruch genommen werden. Sie können den Einsatz und den Umfang von Cookies selbst durch Ihre Browsereinstellung bestimmen beziehungsweise ganz abstellen. Die Stadtwerke Schwäbisch Gmünd GmbH geht davon aus, dass Sie mit der Setzung von Cookies einverstanden sind, wenn Ihr Browser dies zulässt.

Links
Diese Seite enthält Verweise auf Webseiten von externen Betreibern. Die Links wurden vor deren Freischaltung sorgfältig überprüft. Es ist jedoch nicht ausgeschlossen, dass im Nachhinein inhaltliche Veränderungen durch die jeweiligen Betreiber vorgenommen werden. Diese Datenschutzerklärung gilt nur für den Internetauftritt der Stadtwerke Schwäbisch Gmünd GmbH. Eine Haftung für den Inhalt oder die Richtigkeit der Datenschutzerklärung von Internetauftritten anderer Anbieter wird nicht übernommen. Zwecks Information über die Datenschutzhinweise anderer Anbieter überprüfen Sie bitte den jeweiligen Internetauftritt oder wenden Sie sich an den jeweiligen Anbieter.

Verwendung des „Google+-Buttons“ von Google
Auf unserer Webseite wird die “g+1″-Schaltfläche des sozialen Google+, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, betrieben wird verwendet. Die „g+1“-Schaltfläche ist durch das farbige „g+1“ auf weißem Hintergrund erkennbar. Sofern Sie eine unserer Webseiten, welche das Plugin beinhaltet besuchen, wird durch den Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google hergestellt. Durch die Verbindung wird der Inhalt des Plugins an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die dargestellte Webseite eingebunden. Des Weiteren wird Google darüber informiert, dass Sie unsere Webseite besucht haben. Sollten Sie während des Besuches unserer Webseite bei Google+, über Ihr persönliches Benutzerkonto, einloggt sein, kann Google diesen Besuch der Webseite Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Sofern Sie eine Datenübermittlung an Ihren Google+-Account unterbinden möchten, müssen Sie sich vor dem Besuch unserer Webseite bei Ihrem Google+-Account ausloggen. Die Stadtwerke Schwäbisch Gmünd GmbH weist darauf hin, dass sie als Anbieter der Webseiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Google erhält. Unser Unternehmen hat keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt. Die jeweils aktuellen Datenschutzinformationen zur “g+1”-Schaltfläche und ergänzende Informationen können Sie auf dieser Webseite abrufen: https://developers.google.com/+/web/buttons-policy . Weitere Datenschutzinformationen finden Sie unter http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Portale der Stadtwerke Schwäbisch Gmünd GmbH
Die Stadtwerke Schwäbisch Gmünd GmbH stellt auf der Webseite portal.stwgd.de ein Kundenportal und auf der Webseite netzportal.stwgd.de ein Portal für Energieerzeuger zur Verfügung. Nach einer erfolgreichen Registrierung auf dem Portal können Sie Ihre Vertragsdaten und Ihr Vertragskonto über das Internet verwalten. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Nutzungsbedingungen des jeweiligen Portals. 

Sicherheit
Die Stadtwerke Schwäbisch Gmünd GmbH setzt technische und organisatorische Maßnahmen ein, um Ihre Daten, gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen unberechtigte Zugriffe zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technischen Weiterentwicklung fortlaufend verbessert. 

Recht auf Widerruf
Sie sind berechtigt, die Einwilligung in die Verwendung personenbezogener Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft ganz oder teilweise zu widerrufen.

Auskunftsrecht
Wenn Sie Fragen und Anmerkungen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden. Seine Kontaktdaten finden Sie in der linken Spalte oben.
Auf Anforderung teilen wir Ihnen schriftlich möglichst umgehend entsprechend den geltenden Gesetzen und Bestimmungen mit, ob und welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sollten veraltete oder unrichtige Informationen gespeichert sein, werden wir diese auf Ihre Aufforderung hin berichtigen. Ferner steht Ihnen ein Recht auf die Sperrung bzw. Löschung der Daten, unter Berücksichtigung gesetzlicher Verpflichtungen, zu.

Aktualisierung dieser Datenschutzerklärung
Soweit die Stadtwerke Schwäbisch Gmünd GmbH neue Produkte oder Dienstleistungen einführt, Internet-Verfahren ändert oder wenn sich die Internet- und EDV-Sicherheitstechnik weiterentwickelt, wird diese "Datenschutzerklärung" aktualisiert. Die Änderung werden wir an dieser Stelle veröffentlichen.

Datenschutz in Badenwürttemberg, Information
Zum 1. April 2011 sind die gesetzlichen Aufgaben der Aufsichtsbehörde für den Datenschutz im nichtöffentlichen Bereich vom Innenministerium auf den Landesbeauftragten für den Datenschutz übergegangen. Er überwacht damit die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen

  • im öffentlichen Bereich, insbesondere bei den Behörden und sonstigen öffentlichen Stellen des Landes und der Gemeinden. Rechtsgrundlage dafür ist in erster Linie das Landesdatenschutzgesetz Baden-Württemberg (LDSG).
  • durch nichtöffentliche Stellen, zu denen natürliche Personen (beispielsweise Rechtsanwälte, Steuerberater, Ärzte), juristische Personen des Privatrechts, Personengesellschaften und nicht rechtsfähige Vereine zählen. Rechtsgrundlage dafür ist vor allem das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Der dem Landtag zugeordnete Landesbeauftragte für den Datenschutz ist bei der Wahrnehmung seiner Aufgaben unabhängig. Er unterliegt keiner Rechts- oder Fachaufsicht der Landesregierung oder eines Ressortministers.

Seine Kontaktdaten finden Sie in der linken Spalte oben.